Hauptgerichte und BeilagenRezepte

Artischocken mit Thymian und Rosmarin

Dieses original italienische Familienrezept bringt Ihnen dolce Vita ins Haus!

Für 4 Personen, zubereitet in 15 Minuten + 20 Minuten Garzeit
1/2 Zitrone, 8-12 kleine italienische Artischocken, 4 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 1 EL Rosmarin, 1 EL Thymian, Salz, Pfeffer, 100 ml Gemüsebrühe (hefefrei), 4 EL glatte Petersilie gehackt

Zubereitung

  • Zitrone auspressen und Zitronenwasser in einer Schüssel bereitstellen. Die Artischocken präparieren.
  • Die Artischocken in heißem Öl von allen Seiten 5 Min. lang anbraten. Knoblauch abziehen, klein hacken und mitdünsten. Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 10 – 15 Min. garen. Beim Anrichten mit Petersilie garnieren.
  • Tipp: Möchten Sie komplett auf Zitrusfrüchte verzichten, ist das gar kein Problem – der Zitronensaft verhindert lediglich, dass sich die Artischocken an der Luft braun verfärben.Das passt dazu: Italienisches Hartweizenbrot oder türkisches Fladenbrot.
Nährwerte pro Portion 180 kcal, 7 g E, 13 g F, 10 g KH
Aus: Köstlich essen bei Histaminintoleranz, 1.300 Rezepte, Einfach unbeschwert genießen (gesponsert).

Bei einem Mangel an bestimmten Nährstoffen kann der Körper nicht genügend Diaminoxidase-Enzyme (DAO) zum Histaminabbau bereitstellen. Daher ist eine zuverlässige Vitalstoff-Versorgung das A und O bei Histaminintoleranz. Das Kombipräparat Betadianin unterstützt den Organismus mit einer Vitalstoffrezeptur, die speziell auf die Anforderungen einer Histaminintoleranz zugeschnitten ist (gesponsert).

BetadianinArtischocken mit Thymian und Rosmarin, 7.5 out of 10 based on 2 ratings
Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"